Fehler melden.
Akzeptierte Datentypen: jpg, jpeg, gif, png, Max. Dateigröße: 8 MB.
- eine Kopie wird an diese Email versendet.
Warenkorb Es sind 0 Artikel in Ihrem Warenkorb
Preisanfrage
schliessen Live-Videobaratung vereinbaren

Lernen Sie unsere Produkte kennen und klären Sie technische Fragen
schnell und unkompliziert in einem Videogespräch mit uns!

Termin vereinbaren

E-Mobilität

E-Bike Ladestationen, Wallboxen und Zubehör einfach online bestellen

mehr erfahren
Ansicht
Sortieren nach: Stil Nummer Preis aufsteigend Preis absteigend

E-Mobilität mit ABES: Ladestationen für E-Bikes in Top-Qualität

Immer mehr E-Bikes und Pedelecs sind auf den Straßen und Radwegen unterwegs, denn das Radfahren mit Elektromotor-Unterstützung ist überaus komfortabel und schont die eigenen Kräfte. Damit E-Mobilität mit dem Fahrrad funktioniert, braucht es die entsprechende Ladeinfrastruktur.
Bei ABES finden Sie sichere und effiziente Lösungen, um das Laden von E-Bikes und Pedelecs nahezu überall zu ermöglichen. Entdecken Sie die attraktiven Ladestationen von ABES.

Vielfältige Ladelösungen: Ladeschränke & Wallboxen für E-Bikes bei ABES bestellen

Die Ladestationen für E-Bikes von ABES verbinden sicheres Aufladen und komfortable Aufbewahrung in einem Schrank zu einer hervorragenden Komplettlösung. Verschiedene Varianten erlauben außerdem, die Ladeplätze genau an den vorhandenen Platz vor Ort und an den Bedarf anzupassen. In der größten Ausführung bietet der E-Bike Ladeschrank LS100 von ABES neun Schließfächer und Ladepunkte. Bei allen verfügbaren Größen besteht das Gehäuse aus robustem Aluminium und Edelstahl, die Oberfläche ist pulverbeschichtet. Dadurch erhält der Ladeschrank eine elegante, zeitlos moderne Optik.

Als kleinere Alternative finden Sie im ABES Onlineshop unsere E-Bike Wallbox WB100 mit drei Steckdosen. Die kompakte Wallbox ist für die platzsparende Wandmontage konzipiert. Optional kann die Ladebox mit einem Schutzdach ergänzt oder in einer Standsäule untergebracht werden. Beide Objekte sind aus hochwertigem Edelstahl gefertigt.
Anders als die Ladeschränke verfügt die E-Bike Wallbox über keine Zugangsbeschränkung – die drei Ladepunkte stehen also prinzipiell allen Radfahrern zur Verfügung.
Sie haben Fragen zu unseren Produkten rund um das Thema E-Mobilität und Ladestationen für E-Bikes? Dann kontaktieren Sie uns einfach. Unsere fachkundigen Berater helfen Ihnen bei Ihren Wünschen und Fragen gerne weiter.

Jetzt Kontakt aufnehmen

So geht E-Mobilität: E-Bikes sicher & komfortabel aufladen mit Ladestationen & Wallboxen von ABES

Damit die Nutzer von E-Bikes und Pedelecs zuverlässige Ladestationen vorfinden, sind Sicherheit und Komfort die zwei wesentlichen Schwerpunkte im Sortiment von ABES. Bei unseren Ladeschränken und Wallboxen setzen wir deshalb auf einfach zugängliche Ladepunkte, die höchsten Sicherheitsstandards entsprechen.

Das Ergebnis sind hochwertige E-Bike Ladestationen, an denen die leeren Akkus für die Weiterfahrt unkompliziert und sicher aufgeladen werden können.

Sichere technische Ausstattung für das Laden von E-Bikes und Pedelecs

Grundvoraussetzung für das sichere Laden ist die technische Ausstattung der Ladestationen und Ladeboxen. Dazu gehören:

  • Schutzkontaktsteckdosen, die sowohl in den Ladeschränken als auch den Wallboxen von ABES verwendet werden.
  • In unseren Ladeschränken verfügen diese Steckdosen über einen erhöhten Berührungsschutz, Leitungsschutz und sind gegen Fehlströme abgesichert (FI/LS-Schalter).
  • Die Wallbox WB100 kann optional ebenfalls mit drei FI/LS-Schaltern bestellt werden. Die Absicherung und der Anschluss müssen in jedem Fall bauseits durch geschultes Personal
    erfolgen.

Komfortabel & diebstahlsicher: Abschließbare Fächer für Akkus und Zubehör

Die Ladeschränke von ABES bieten jedoch nicht nur wahlweise drei, sechs oder neun Ladepunkte. Weil jeder einzelne Ladepunkt in einem eigenen, geräumigen Schließfach angebracht ist, gibt es außerdem ausreichend Platz, um die Fahrradausrüstung zu deponieren.

Ein Fassungsvermögen von 30 Litern lässt genug Raum, um neben Ladegerät und Batterie den Fahrradhelm, kleinere Taschen und Wertgegenstände unterzubringen.

Bei der Schließung stehen verschiedene Varianten zur Auswahl:

  • einfaches Münzpfandschloss für 1 EUR- und 2 EUR-Münzen, die nach dem Aufschließen automatisch zurückgegeben werden
  • Münzkassierschloss mit Münzeinwurf für 1 EUR- und 2 EUR-Münzen, das eine Gebühreneinnahme für die Nutzung erlaubt
  • RFID-Schloss für kontaktloses Öffnen und Schließen per Chip-Karte

Zu den Ladeschränken mit RFID-Schloss liefern wir immer sechs RFID-Schlüsselkarten sowie eine Gruppenmasterkarte (zum Einlesen weiterer RFID-Karten) aus.

Standsicher: Verschiedene Befestigungsmöglichkeiten für Ladeschränke von ABES

Montage und Befestigung der Ladestationen sind ebenfalls wichtige Sicherheitsaspekte. Dabei haben Sie die Wahl zwischen zwei Vorgehensweisen: Die Ladeschränke werden entweder mit Hilfe eines Fundaments vor Ort aufgestellt oder Sie nutzen die jeweils passenden Erdstücke aus verzinktem Stahl. Diese werden einbetoniert und fungieren mit ihrer Adapterplatte als Ersatz für ein Fundament.

Auf diese Weise können Sie die Befestigung der Ladestation besser auf die Bodenbedingungen am Einsatzort anpassen.