zurück

Parkplatzsperren für städtische Räume

Auch in Städten mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Auto noch immer das Fortbewegungsmittel Nummer eins. Umso wichtiger ist es, Flächen, auf denen nicht geparkt werden darf, richtig zu sichern. Eine bewährte Möglichkeit dafür sind die sogenannten Parkplatzsperren.

weiter lesen


  • Poler umlegbar Zeichnung
    Kipp-Pfosten 1.001 Kipp-Pfosten H: 70  Ø: 900

    Umlegbarer Poller/Absperrpfosten aus feuerverzinktem Stahl mit anliegeder Bodenwanne. Kipp-Pfosten gegen Aufpreis lackiert in rot-weiss oder gelb-schwarz erhältlich. Abschließbar mittels Dreikantverschluss oder alternativ mit Schließzylinder. Im umgelegten Zustand liegt der Kipp-Pfosten ebenerdig in der Bodenwanne und ist überfahrbar. Im aufgerichteten Zustand deckt eine stabile Metallplatte automatisch die Wanne ab verhindert das Stolpern.

    Maßangaben:

    L x B x H (mm): 70 x 70 x 900
    Wandstärke: 2 mm

     

    Gewicht: 24 kg



  • Parkplatzsperre aus Stahl verzinkt
    Parkplatzsperre 1.410 Absperrung

    Umlegbare Parkplatzsperre aus verzinktem Stahl. Konstruktion aus 70 x 70 mm Vierkantrohr mit seitlichen Rundrohrbügeln. Selbsteinrastend, verschiedenschließend mit rot reflektierenden Leuchtstreifen. Wahlweise zum Einbetonieren oder zum Aufdübeln.

    Maßangaben:

    – Höhe über Flur: 500 mm
    – Gesamtbreite ca. 800 mm

     

    Konstruktion
    – Vierkantrohr 70 x 70 mm mit seitlichen Rundrohrbügeln
    – selbsteinrastende Verriegelung mit Rundzylinderschloss

     

    Verschiedenschließend
    – inkl. 3 Schlüssel



  • Parkplatzsperre 1.411 Absperrung

    Besonders Robuste, umlegbare Parkplatzsperre aus verzinktem Stahl. Automatisch verriegelnd und abschließbar mit Profilzylinder (gleichschließend). Hohe Standfestigkeit durch 3 Befestigungspunkte und diebstahlsichere Befestigung in der Bodenplatte.

    Maßangaben:

    Abschließbar mit Profilzylinder (gleichschließend)

     

    Konstruktion
    – hohe Standfestigkeit durch 3 Befestigungspunkte
    – diebstahlsichere Befestigung in der Bodenplatte
    – inkl. Befestigungsschrauben und Sicherheitsmuttern

     

    Maße
    – Pfosten: Ø 54 mm
    – Gesamtbreite: 850 mm
    – Höhe über Flur: 455 mm
    – Tiefe: 318 mm

Einsatzbereich und Befestigung

Diese Metallkonstruktionen sichern nicht nur Parkplätze vor unbefugtem Nutzen, sondern auch Garageneinfahrten oder Feuerwehrzufahrten.

Bei ABES finden Sie für jede Gegebenheit das passende Modell: ob einbetoniert oder gedübelt, mit verschiedenen Schließmechanismen und in unterschiedlichen Farben – hier werden Sie garantiert fündig.