Wie werden die Produkte aus Stahl gegen Rost geschützt?

Stahlteile werden in aller Regel nach dem HT- oder NT-Verfahren feuerverzinkt. In Ausnahmefällen kommt die kathodische Tauchlackierung (KTL) zum Zuge. KTL ist ein Standardverfahren zur Sicherstellung des Korrosionsschutzes bei Fahrzeugkarosserien. Wird die robuste Schutzbeschichtung beschädigt, ist ein Korrodieren möglich.

Alle Beiträge